Herbert Becker : Kurland - Genealogie

                           Kurland
              Libau - Mitau - Windau - Goldingen -
                  Bauske - Grobin  - Tuckum  - Hasenpoth

   - Deutschbaltische Kaufleute im 17.- 19. Jh. -                    

Kurland (Übersicht)

Verzeichnisse A - Z

Namensverzeichnis : D

Johann Christoffer von Dahlen, wahrsch. aus Goldingen, Libau 1683 Stadtältester, + um 1699.
Johann Danckwarth, aus Rostock, Libau um 1750 Kaufgeselle, Blaue Garde, zog in “seine Heimat”.
Joachim Nicolaus Dannecker, aus Lebrade / Holstein, * um 1739, Libau um 1762 Blaue Garde, + Libau 1800.
Johann David Danneleit, aus Russ / Ostpreußen, * um 1766, Libau um 1800 Bürger, + Libau 1822.
Johann Daniel Danneleit, * Libau 1800 (V.: > Joh. David D.), Libau um 1825 Bürger, zog nach Hasenpoth, dort + 1835.
Paul Fromhold Daum, aus Hasenpoth, Libau 1787 Kaufgeselle, Blaue Garde,  zog 1795 nach Riga.
Adolph Magnus David , * Windau 1768 (V.: > Johann Friedrich D.), Windau 1790 Bürger, + Windau 1803.
Albert Ernst David , * Windau 1823 (V.: > Carl Heinrich D.), Windau 1862 Bürger, 1864-66 Ratsherr,
    1866-67 Gerichtsvogt, zuletzt Bürgermeister, + Windau 1869.
Carl Gustav David (V.: > Johann Friedrich D.), Windau 1793 Bürger.
Carl Heinrich David ,  * Windau 1799 (V.: > Daniel Ferdinand D.), Windau 1826 Bürger, 1834 Stadtältermann,
    1841 Ratsherr, 1843 Gerichtsvogt, 1845-50 Bürgermeister, + Windau 1881.
Daniel Ferdinand David , * Windau 1776 (V.: > Johann Friedrich D.), Windau 1798 Bürger, 1801 Stadtältester,
    1805 - 1814 Stadtältermann, danach Ratsherr, 1818-29 und 1836 Gerichtsvogt, + Windau 1847.
Johann Friedrich David , aus Memel, * um 1733, Windau 1759 Bürger, 1765-78 Stadtältermann,
    1779-81 Vize-Stadtältermann, 1782-85 (1783 Quartierherr, 1784 Wettpräses) und
    1795-96 Ratsherr (Wettherr), 1785-93 Gerichtsvogt, + Windau 1801.
Friedrich Nicolai Dehling, * Libau 1827 (V.: > Johann Peter D.), Libau um 1851 Bürger, + St. Petersburg 1872.
Johann Peter Dehling > Link.
Michael Daniel Dehling > Link.
Peter Johann Dehling , * um 1708, kam um 1735 aus Wilna nach Mitau, dort 1738 Kaufgeselle, 1740 Bürger,
    Ratsherr bis 1745 (entlassen wegen “Kränklichkeit”), Gerichtsvogt 1753-1770, + Mitau 1788.
Jean Francois Delavaux, aus Lausanne, * um 1709, reform., Libau 1754 Bürger, + Libau 1786.
Johann Conrad Deutsch (Teutsch), * Libau 1688, Libau um 1717 Bürger.
Carl Wilhelm Dewitz, * Goldingen 1789, Libau 1818 Bürger, + Libau 1866.
Friedrich Wilhelm Dewitz, aus Sahlingen / Kurland, * um 1779, Libau 1803 Bürger, + Libau 1856.
Carl Barthold Diederichsen, * Libau 1760 (V.: > Barthol. D.), Libau 1786 Blaue Garde.
Barholomäus Diederichsen (Diedrichsen), * Lübeck 1725, Libau um 1760 Stadtältester, + Libau 1781.
Johann Hermann Diederichsen, * Libau 1763 (V.: > Barthol. D.), Libau 1786 Blaue Garde, 
    nach 1815 fortgezogen (um 1834 Gut Kursieten / Kurland).
Johann Peter Diederichsen, * Libau 1759 (V.: > Bartholomäus D.), Libau um 1794 Bürger, + Libau 1830.
Adam Diericksen (I.), Libau 1661 Bürger, + Libau 1673.
Adam Diericksen (II.), * Libau 1667 (V.: > Adam D. I.), Libau 1689 Bürger, + Libau 1699.
Jacob Diericksen (V.: > Adam D. I.), Libau um 1699 Kfm., + Libau 1708.
Rein Diericksen, Libau 1674 Bürger, 1676 Kaufgeselle in Holland, dort arretiert.
Hinrich Dinnyeß (Dinges, Dönnigs), Fam. aus Stralsund, Libau um 1646 Bürger, + Libau 1677.
Jürgen Wilhelm Döler (Döhlert, Dohler), * um 1669, Libau 1696 Bürger, 1711 Wettassessor, + Libau 1713.
Friedrich Dörring, * um 1734, Libau um 1758 Bürger, + Libau 1767.
Gottfried Dörring, * um 1659, Libau um 1682 Bürger, Barbier, dann Kfm., + Libau 1710.
Gottfried Friedrich Dörring, * Libau 1764 (V.: Friedrich D.), Libau 1792 Bürger, + Libau 1810.
Johann Heinrich Dörring, aus Sackenhausen / Kurland, Libau 1760 Bürger, + Libau 1762.
Carl Heinrich Dohnberg, * Riga 1820, Libau 1849 Bürger.
Friedrich Ludwig Dorst, Libau um 1747 Bürger, + Libau 1758.
George Friedrich Dorst, aus Rutzau / Kurland, * um 1715, Libau 1754 Bürger, + Libau 1782.
Conrad Douglas,* Memel 1746 (reform.), V.: Johann D., Kfm. zu Memel; seit etwa 1775 in Libau, dort 1778 Bürger, 
    1793 Firma Douglas & Trantz, 1795 Mitglied der Kaufmannszunft zu Memel, dort + 1814.
Adolf Heinrich Draesch, * Libau 1807(V.: > Joh. Carl D. I.), Libau um 1840 Bürger, + Libau 1866.
Hermann Heinrich Draesch, * Libau 1795 (V.: > Joh. Carl D. I.), Libau um 1859 Ratsherr, + Libau 1867.
Johann Carl Draesch (I.), * Libau 1762, Libau 1785 Bürger, + Libau 1842.
Johann Carl Draesch (II.). * Libau 1789 (V.: > Joh. Carl D. I.), Libau um 1829 Stadtältester, + Libau 1854.
Johann Christoff Draesch, * Libau 1746, Libau 1774 Kaufgeselle, Blaue Garde, + Libau 1783.
Benjamin Dresing (Dreh-), aus Lübeck, Libau um 1733 Bürger, 1741 Stadtältester, + Libau 1754.
Carl Christian Dreßler, aus Zierau / Kurland, * um 1778, Libau 1806 Bürger, + Libau 1844.
Christian Friedrich Dreßler, * Hasenpoth 1759, Libau 1786 Bürger, + Libau 1833.
Johann Gottfried Dreßler (I.); aus Hasenpoth, * um 1759, Libau 1786 Bürger, + Libau 1795.
Johann Gottfried Dreßler (II.), * 1769 Zierau / Kurland, Libau um 1791 Blaue Garde, zog um 1802 nach Goldingen.
David Ernst Dreyer > Link.
Henning Johann von Duehren ( Dühren ) (I.) > Link.
Henning Johann von Duehren ( Dühren ) (II.),* Libau 1774 (V.: > Henning Joh. v. D. I.), Libau 1802 Blaue Garde.
Hans Hinrich Duckwitz (Dunckewitz), * Lübeck 1711, Libau um 1739 Bürger, + Libau 1785.
Gottlieb von Duisburg, aus Danzig, * um 1710, reform., Libau 1738 Bürger, + Libau 1783.
Hermann Gottlieb von Duisburg, * Libau 1759 (V.: > Gottlieb v. D.), Libau 1791 Bürger, um 1800 Kfm. in Riga.
Diedrich Dullo, aus Schleck / Kurland, Libau 1776 Blaue Garde, dann fortgezogen.
Hermann Friedrich Dunker ( Duncker ) , * Libau 1748 (V.: > Jürgen Friedrich D.),
     Libau um 1769 Blaue Garde, Kaufgeselle, + Libau 1787.
Jürgen Friedrich Dunker ( Duncker ) > Link.
Johann Gottfried Dunkwitz, * um 1752, Libau 1801 Bürger, + Libau 1824.
Hans Duyser (Dießer), aus Lübeck, * um 1659, Libau um 1692 Bürger, + Libau 1712.

Ergänzung folgt!                    

Hinweis

Umfassendere Darstellungen zur deutschbaltischen Kaufmannschaft in Kurland, insbesondere in der
See- und Handelsstadt Libau, wurden von Herbert Becker in folgenden Buchbeiträgen veröffentlicht:

  • Zur Genealogie deutsch-baltischer Kaufmannsfamilien in Kurland (17.-19. Jahrhundert).
    In: Herold-Jahrbuch, N.F. 5 (2000), S. 9-16.
     
  • Die Kaufmannsbürger der Großen Gilde zu Libau in Kurland im 18. und frühen 19. Jahrhundert.
    Ein Beitrag zur Sozialgeschichte der baltischen Ständegesellschaft.
    In: Herold-Jahrbuch, N.F. 10 (2005), S. 9-41.
    (Dieser Beitrag enthält u. a. in 7 Anhängen genealogische, wirtschafts- und sozialgeschichliche Daten.)

Kurland (Übersicht)

b

Verzeichnisse A - Z